Erstbegehung Liesing – Kalksburg

Nachdem Florian Förster und Paul Rieglbauer schon eine Machbarkeitsstudie für eine Straßenbahnverbindung von Rodaun bis zur Mödlinger HTL vorgelegt haben, ist schon die nächste Diplomarbeit in Vorbereitung. Stefan Horvath und Sebastian Steindl werden wieder unter Betreuung von Prof. DI Manfred Bürgler die Strecke Liesing – Kalksburg untersuchen.

Am 6. Juni hat eine Erstbegehung stattgefunden. Untersucht wird eine Verlängerung der Kaltenleutgebner Bahn über den Liesinger Platz hinaus in der Breitenfurter Straße bis Kalksburg.

Trassenende LiesingAn diesem Prellbock endet derzeit die Trasse der Kaltenleutgebnerbahn. Es wäre Platz für einen Bahnsteig und ein zweites Gleis. Links, hinter der Lärmschutzwand sind die Bahnsteige des Liesinger Bahnhofs.

BestandsaufnahmeDie Kollegen bei der Bestandsaufnahme.

Im Projektphasenplan ist das die Phase 13.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Trasse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s