Die 5. Aussendung

Gesendet: Samstag, 4. Januar 2014 10:40:28
Betreff: Tram on Demand Mödling 5

Liebe Leute,

ganz vorneweg wünsch ich Euch ein erfreulich lebendiges neues Jahr!

Dann findet Ihr im Anhang die aktualisierte Projektmappe (TraMD – Konzeptskizze 20140104) – vielen Dank für die Verbesserungs- und Ergänzungsvorschläge, ich hoffe, alles soweit einmal berücksichtigt zu haben.

Neu dabei ist u.a. ein Ansatz wie wir das rechtlich aufsetzen könnten (ab Seite 22). Ich hab da echt lang darüber gegrübelt bzw. grübel immer noch. Das Kunststück besteht darin, das möglichst breit, sprich partizipativ und demokratisch anzulegen und aber trotzdem nicht die Kontrolle zu verlieren (Stichwort: feindliche Übernahme). Die Idee ist nun eine Basisvereinbarung für eine allgemeine Mobiliätskooperative zu treffen, die quasi den Blumentopf darstellt, aus dem heraus dann weitere notwendige Rechtskonstruktionen, also z.B. eine GesmbH für den laufenden Betrieb der Straßenbahn wachsen können. Dieser Ansatz wäre ein ganzheitlich integrierter, wo alle Mobilitätsformen Platz hätten, die zu einem nachhaltigen Gesamtsystem beitragen. Die Straßenbahn alleine wird ja nicht alle Mobilitätsbedürfnisse abdecken können, hätte aber sehr wohl eine wichtige Rückgratfunktion…

Soweit lass ich es einmal gut sein für heute. Wenn dann die Feiertage vorbei sind, wird hoffentlich auch im Thema Fahrzeugbau was weitergehen 🙂

Liebe Grüße
Christian Apl

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Konzept veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s